title image


Smiley Äpfel ernten von Bäumen, die einem nicht gehören?
Hallo,

ich weiß ja auch nicht, wo ich das hier posten soll:

mein Mann behauptet, er habe mal gehört, dass man die Äpfel, die jetzt noch auf den Bäumen hängen, getrost abmachen dürfe, weil das gesetzlich erlaubt sei. Auch wenn die Bäume ja irgendwem gehören und man deshalb die Äpfel normalerweise nicht abmachen darf, wäre das jetzt was anderes. Was jetzt noch draufhängt, dürfte man abmachen, ohne sich des Diebstahls schuldig zu machen. Stimmt das? Weiß jemand, wo das geregelt sein könnte? Wir wohnen übrigens in Bayern, da ist ja manches anders als anderswo.

Gruß

Liane

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: