title image


Smiley Problem nach Datenträgerbereinigung bei XP Prof
Hallo,

nach erfolgter Datenträgerbereinigung erhalte ich beim Neustart des PC ständig die Meldung:

Detecting array:

0 Degraded Mirror NVIDIA

1 Degraded Mirror NVIDIA rot blinkend beim Hochfahren des PC.



Nach dem ersten Hochfahren kam noch dazu die Mitteilung, dass neue Hardware gefunden wurde.



Dann kommt die Mitteilung, nach dem der Monitor kurz schwarz bleibt, dass ein Datenträger auf Konsistenz geprüft werden muß. Im konkreten Fall: J (Medien).



Nun startet XP.

Ich bin kein Profi! Die Festplatte von 320GB wurde im RAID1 Modus eingerichtet.



Die Computerverwaltung zeigt an:

Datenträger 0 mit

C:Systempartition

F:Medien

G:Büro

H:Diverses

Datent räger1

I:lokaler Datenträger (aktiv)

J:Medien

K:Büro

L:Diverses

Da ich mich nie mit der C.verwaltung beschäftigt hatte, fielen mir die neuen Laufwerke erst nach o.g. Umstand heute im Arbeitsplatz auf. Die Laufwerke I, J, K, L waren vorher nicht dort sichtbar.

Die Partitionen davon werden sicher gebraucht, aber die Laufwerke sicher nicht.



Gehe ich über F10 in die RAID Utility ist dort die 1 aktiviert YES.



Kann mir jemand sagen was ich tun kann. Die Systemwiederherstellung reagiert durch die neuen Laufwerke nicht. Wie müßte die Computerverwaltung aussehen. Eingerichtet war C, F, G, H.



Was wäre sinnvoll zu tun?



PIPER





geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: