title image


Smiley MS Access 2000 lässt sich nicht mehr starten
Hallo,



ich habe folgendes Problem.

Mein MS Access 2000 lässt sich nicht mehr starten.

Folgende Fehlermeldung erhalte ich nach dem Aufruf von MS Access 2000:



Es ist ein Systemfehler aufgetreten, oder es steht nicht genügend freier

Arbeitsspeicher zur Verfügung, um Microsoft Access zu starten.

Schließen Sie nicht benötigte Programme, und versuchen Sie es erneut.



Aslo Arbeitsspeicher ist mit 1 GB genügend vorhanden, da alle Anwendungen einwandfrei laufen.

Was habe ich bisher getan:

1.MS Office 2000 erst Repariert über CD

2.MS Office 2000 Access 2000 deaktiviert

3.MS Office 2000 komplett deinstalliert

4.MS Office 2000 komplett neu installiert



Kein Erfolg, MS Access bleibt mit der o.g. Fehlermeldung.

Verzweiflung da ich das Access dringend benötige.



Meine Systemangaben.

WinXP HomeEdition SP2 + allen Updates

Office 2000 Professional + allen Updates



Life PC HE2 3,06 GHz

Micro Star Int. LTD MS-6785

Infineon 1024 MB PC2700 DDR-Ram (333MHz)

Sony DVD & Pioneer CD Brenner

Seagate Barracuda 120 GB 7200(7) / Modell:St3120022A / Firmware:3.04

Stereo Radio/TV Karte (Medion)

NVIADA GeForce FX 5200

LAN Breitband



cu Manny5
Das Gedächtnis ist eine Schublade, die andauernd klemmt...

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: