title image


Smiley Lack platzt weg
Hallo,



ich habe einen etwas älteren Golf III mit immerhin schon ca. 140.000 km



Vor ca. 5 Jahren hatte ich einen Unfall, bei dessen Reparatur die Motorhaube neu lackiert wurde.



Leider war das wohl nicht so der Profi, denn unter dem Lack haben sich ein paar Staubkörner angesammelt. Das hat dazu geführt, dass sich zunächst kleine Blasen gebildet hatten und inzwischen der Lack in größeren Stücken wegbricht und man die weiße Grundierung sieht. Das sieht natürlich nicht so dolle aus.



Die Haube nochmal komplett zu lackieren ist mir im Hinblick auf den eher geringen Wert des Autos doch etwas zu teuer, aber so sieht's halt auch nicht schön aus.



Habt ihr ein paar Tipps, was man da machen könnte?



Was würde z.B. ne schwarze 3er Golf Haube auf dem Schrottplatz in etwa kosten? Dann könnte ich ja auch die drauf machen.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: