title image


Smiley Daten-Einlesen aus mehreren Excel-Sheets in eine Zieldatei
Liebe Helfer!



für einen Monatsreport möchte ich gerne Daten aus insgesamt 3 verschiedenen

Ursprungs-Excel-Dateien in eine Zieldatei einlesen und dort graphisch aufbereiten.



Ich habe gehört, dass es sinnvoll sein kann, zunächst alle Ursprungs-Dateien bzw. Mappen mit der Funktion Verschieben/Kopieren in einer Excel-Datei zusammenzufassen und anschließend Namensfelder in nur einer Excel-Datei zu definieren. Ist meine Idee richtig?



Leider sind nicht in allen Dateien in einer Spalte die Datumswerte abgetragen (wie hier im Beispiel):



Spalte A

01.01.2005

02.01.2005

...

...

...



Daher kann ich nicht mit der Funktion SVERWEIS arbeiten.

In einer der drei Ursprungsdateien habe ich z.B. in der Zeile 1 jeweils verschiedene Monate abgetragen. D.h. in Spalte A sind die Kennzahlen genannt und in der Spalte B und den folgenden Spalten sind jeweils die (Werte für die) verschiedenen Monate abzulesen.



Wie kann ich diese Werte in die Zieldatei übertragen?



Außerdem habe ich noch eine weitere Frage:

Wie kann ich sicherstellen, dass beim Einlesen der einzelnen Tageswerte eines Monats (z.B. mit Hilfe der Funktion SVERWEIS) jeweils die korrekte Tagesanzahl pro Monat verwendet wird (28 - 31 Tage / Monat) und die Wochenenden gekennzeichnet werden?



Tausend Dank für Eure Hilfe!



Euer Waldinho









geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: