title image


Smiley XP Home Rechner in Router-Netzwerk nicht sichtbar ?
hab einen XP home-PC mit SP2 und eingesch. Firewall an einem DSL Router mit Switch dran. Hab dort 2 Ordner mit Namen 1234 und 23456 freigegeben mit allen Schreibrechten, dies war allerdings nur im abgesicherten Modus möglich ! ? Warum ?. Ein anderer Rechner in diesem Netzwerk mit W 95 hat den selben Arbeitsgruppennamen MSHEIMNETZ und sieht in der Netzwerkumgebung nichts von dem XP Rechner, weder PC noch freigeg. Ordner. Umgekehrt sieht auch der XP Rechner nicht die freigeg. Ordner des W 95 Rechners. Ping auf die jeweiligen Rechner die vom Router über DHCP die IP-Adresse bekommen funktioniert. Auch Internet etc. gehen natürlich. Wenn ich beide Rechner mit gekreuzten Kabel verbinde gehts. Was blockt der Router oder dessen Switch ? Seit XP das SP2 hat ist netzwerkmäßig immer alles unbrauchbar. Was ratet ihr, ohne mich 2 Std. mit Updates zu spielen ?

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: