title image


Smiley Recordset
Hallo!

Mit der SQL Abfrage an eine Access Datenbank sollen alle Einträge, die in der Spalte "Sernr" stehen in ein Recordset gelesen werden. Das sollte ja so funktionieren:





Function field_ergtbl_exists(con As Connection, sernr As String) As Boolean



Dim rs As Recordset



field_ergtbl_exists = False



Set rs = New Recordset

With rs

Set .ActiveConnection = con

.CursorLocation = adUseClient

.CursorType = adOpenKeyset

.LockType = adLockOptimistic

.Source = "SELECT Sernr FROM Ergebnis_tbl;"

.Open Options:=adCmdText

End With



Nun möchte ich prüfen, ob eine betimmte Seriennummer bereits existiert. Dazu verwende ich folgenden Code





For i = 0 To rs.RecordCount - 1

If rs.Fields(i).Value = sernr Then

field_ergtbl_exists = True

Exit Function

End If

Next i



Aber irgendwie funktioniert das nicht so richtig...kleines Beispiel:

Für einen einzigen Eintrag in der Spalte "Sernr" funktioniert das . Wenn zwei Einträge in dieser Spalte stehen (1 und 2), ist erstens der Wert für rs.RecordCount 1 (ich hätte 2 erwartet) und demzufolge kann auch nicht erkannt werden, ob diese 2 bereits vorhanden ist.



Kann mir jemand helfen?

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: