title image


Smiley Meine Kalender können nach neuem Windows nicht angezeigt werden.
Hallo.



Ich habe Outlook 2003 und Windows XP Pro.

Ich habe mein System neu aufgesetzt und wollte jetzt Outlook wieder zum laufen bringen. Habe vorher mit dem "Assistent zum Speichern eigener Einstellungen" meine Einstellungen gesichert. Die beiden *.pst Dateien lagen auf einer anderen Partition. Hab auf dem neuen System mit besagtem Assistenten die Eintsellungen zurückgespielt. Beim ersten Outlookstart fragte das Programm nach den pst-Dateien, da sie ein C:\Dok*\Username\Anwendungsdaten\MS*\Outlook (Pfad absichtlich gekürzt) nicht gefunden wurden. Habe beide angegeben. Soweit so gut. Emails sind alle da, Outlook ruft alle Konten ab. Nur die Kalender spinnen. Habe einmal "Kalender" und einmal "Geburtstage" als Kalender. Die werden auch beide angezeigt. Wenn ich diese öffnen will, bekomme ich nur eine Graue Fläche mit der Meldung drin "Der Ordner kann nicht angezeigt werden". Ich habe schonmal mein Outlook samt Einstellungen, Mails und Terminen auf ein neues System portiert, und da hatte ich keine Probleme. Was habe ich falsch gemacht?



Habe Gott sei Dank noch ein Image vom alten System, aber es muss doch auch so gehen, oder nicht?



Schonmal Danke!
mfg Teddybaer84

-----------------------------------------------------------------------------
Yoda: Die andere seite ist dunkel.... sehr dunkel
Obiwan: Mecker nicht, sondern iss endlich dein Toast

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: