title image


Smiley lohnt es sich eigentlich eine Wohnung als Ferienwohng zu vermieten ?
habe da eine Wohnung bekommen; liegt in bester Ferienwohnugs-Lage. Die ist gerade soweit weg,dass es sich lohnen würde sie selbst zu nutzen und etwas weiter zur Arbeit zu fahren (20km).

Nun die Frage: hat jemand Erfahrung mit der Vermietung als Ferienwohnung? Lohnt sich das (steuern?) oder macht das mehr Arbeit als alles andere ?

Die Wohnung hat auch noch eine super Aussattung(alles vom Schreiner - kein ikea wie sonst in FeWos)wird die evtl von den Gästen sfort "verwohnt"?



wär mal Intereesant da einen Erfahrungsträger zu hören; muß man da eigentlich ein Gewerbe anmelden ?
Die kürzesten Wörter, nämlich 'ja' und 'nein' erfordern das meiste Nachdenken. --Pythagoras von Samos-- griechischer Mathematiker und Philosoph

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: