title image


Smiley XP CD bootet nicht nach O&O total erase
Hallo.

Ich suche schon ne ganze Weile auf eine Anwort für mein Problem,

aber die Suche ist bisher erfolglos geblieben.



Folgendes:



Ich hatte auf meinem Notebook und dem PC O&O total erase laufen lassen,also die Festplatten vollständig gelöscht.

Beim Notebook ließ sich anschließend problemlos eine Neuinstallation von XP durchführen

(recovery CD)



Beim Pc jedoch bekomme ich die Meldung "ungültige Partitionstabelle"

Auch der Versuch mit einer win ME Bootdiskette bleibt erfolglos.

Zwar werden die Infos von der Diskette geladen,aber ich kann nicht auf das CD-rom Laufwerk wechseln, dann sagt er immer "Not Found""bad command or file".

Im Bios wird das dvd-rom Laufwerk aber erkannt.

Habe bei Bootreihenfolge auch schon alles ausprobiert.

Und eine Testinstallation in bei nem Fachmann war angeblich erfolgreich,daher sollte die Festplatte wieder formatiert sein.



Was könnte die Lösung sein? bin echt am Verzweifeln...



Gruß

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: