title image


Smiley Handgepäck bei Ryanair
Hallo,



ich habe vor, beim nächsten Flug meine Gitarre mitzunehmen, möchte sie aber nicht unbedingt als Gepaäckstück aufgeben, nachdem ich einmal gesehen, wie rustikal beim Auspacken damit umgegangen wird.



Bisher war ich zweimal mit Air Lingus geflogen, und da war es eigentlich selbstverständlich, dass ich meine Gitarre als mein Handgepäck mitnehmen kann. Ja, es war mir am Terminal sogar direkt empfohlen worden, weil wir sonst insgesamt mit dem aufegebenem Gepäck in die Bedrouille gekommen wären.



Nun habe ich erstmals bei Ryanair gebucht, und da wird ja bekanntermaßen am Service gespart, und man muss halt selbstverantwortlich aufpassen, dass man nix falsch macht, hört man immer wieder.



Zum Handgepäck steht da nun:

"Pro Person darf nur ein kleines Gepäckstück als Handgepäck mit an Bord genommen werden. Dieses darf nicht mehr als 10 kg wiegen und die Abmessungen 55 cm x 40 cm x 20 cm nicht überschreiten."



Darf ich mir Hoffnung machen, dass man am Flughafen großzügig eine Ausnahme macht, oder stellt man sich bei Ryanair bei solchen Klauseln sturr?

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: