title image


Smiley NTP Client einrichten
Hi,



ich habe ein Solaris 8 System als NTP Client eingerichtet.

In die ntp.conf eingetragen:

server



dann den /etc/init.d/xntpd daemon neu gestartet und die Zeit wurde

korrekt gestellt.



Der Server ist ein Windows 2000 Server der die Zeit über eine Funkuhr

bezieht.



Frage: nach dem neustart des Daemons wurde die Zeit angepasst.

Was aber bei Abweichungen ? Wird dann nur die Zeit gesynct wenn der

Daemon neu startet ? Gibts ein Poll Intervall oder ähnliches ?

Wo und was kann ich da konfigurieren ?



Ist zwar Solaris, aber ich denke ist unter linux ähnlich.



Danke

Marcus


--------------------------------


Travelfreak
Reiseberichte & Mee(h)r


geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: