title image


Smiley neues Board drin -> Monitor geht von selbst aus, kein Signal von Graka :-(
Hallo, ich habe seit kurzem ein neues Mainboard im System, ein ASRock K7Vt4a Pro, mit nem Athlon 3000+. Seitdem verabschiedet sich nach gewisser zeit mein Monitor, dann steht da, dass eine ungültige Frequenz anliegt, und das System scheint auch stehenzubleiben. Nach einem reset funktioniert wieder alles. Woran liegt es?

ich habe nicht übertaktet, FSB und Ramtakt laufen synchron. Hab ein 400W Netzteil, fast neu, es dürfte also keine Probleme geben...oder liegt es an den Treibern?

Ich habe eine ATI Club3D Radeon 9600XT drin, den 5.7er Catalyst und die neuesten Via-Treiber. Oder kann es sein, dass es am aktivierten Fast-Write liegt?



Über hilfe würde ich mich freuen...



Micha

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: