title image


Smiley IDE-Controller werden erkannt, Geräte nicht?!
Hallo zusammen.



Ich verstehe es nicht. Der Rechner meines Vaters hat ein wenig rumgezickt (Abstürze etc.). Daraufhin hat er Windows XP mit einer Reperaturinstallation "repariert" und jetzt werden im Windows die IDE-Controller erkannt, die Geräte aber nicht.



Er hat das Windows auf ein IDE-Raid installiert, die Geräte (3 Festplatten) erkennt er auch. Die 2 Platten und 2 Laufwerke am normalen IDE-Controller zeigt windows jedoch nicht an (also gar nicht, erkennt die Controller, sagt aber, dass nichts dran hängt). Im BIOS wird alles richtig erkannt. Also muss es wohl ein Windowsfehler sein, da mein Vater auch an sich keine Einstellungen geändert hat.



Kennt jemand von euch das Problem? Ich hab schon neue IDE-Treiber installiert und die Geräte im BIOS neu erkennen lassen, dass hat nichts gebracht.



Danke und Gruß



Stefan
Theorie ist, wenn man weiß, wie es funktionieren soll, es aber trotzdem nicht geht.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: