title image


Smiley Linux als e-mail-Server nutzen
Ich nutze Suse 6.4 bisher als File- und Internetserver. Der Rechner wird von 2 Win98-Clients genutzt. Nunmöchte ich mit den Clients auch e-mails von einem Service-Provider beziehen und an diesen senden. Auf demServer habe ich bereits sendmail, fetchmail und procmail schon mal installiert. Aber wie und wo richtet mandas alles ein (z. B. mein pop-Account usw.)? Für eine narrensichere Anleitung, die auch für jedermannnachvollziehbar ist, wäre ich sehr dankbar.N. S.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: