title image


Smiley DualMonitoring - 2xDVI oder DVI/VGA - Vor-/Nachteile?
Hallo spotlightGemeinde,



ich plane mir eine neue Hardwareumgebung zusammenzustellen und moechte dabei Dualmonitoring nutzen. Also - eine Desktop auf zwei TFT Monitoren verteilen. Nur kenne ich mich mit den, dafuer notwendigen, Grafikkarten nicht sonderlich gut aus. Gegeben sind 2 exakt baugleiche TFT Monitore die via DVI und VGA ansteuerbar sind. Gesucht ist eine Grafikkarte die die beiden Panels bestmoeglichst ansteuern kann.

Eigentlich besitzt ja der Grossteil der derzeitigen Grafikkarten 1xDVI- und 1xVGA-Ausgang. Welche Vorteile wuerden mir 2xDVI bringen und ist dies ueberhaupt in der Konfiguration notwendig? Ich brauche keine Highendgrafikkarte, da auf dem System so gut wie keine Spiele installiert werden.

Auf was sollte ich achten, wo liegen Staerken/Schwaechen und gibts diverse Marken, die sich fuer dieses Vorhaben bereits bewaehrt haben (aus diversen Recherchen konnte ich herauslesen, dass nVidia die besten Treiber dafuer bereitstellt?!)?



Fragen ueber Fragen...

Vielen Dank vorab! :-)



Gruesse,

stanleyB

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: