title image


Smiley Problem mit Excel-Instanz!!
Hallo!!



Ich hab schon seit längeren ein Problem:



Und zwar habe ich automatisch ablaufende Jobs, die im Hintergrund arbeiten.

Manche davon erzeugen Excel-Dateien und erzeugen dafür eine Excel-Instanz.

Jetzt ist jedoch das Problem, dass, wenn jemand an dem Rechner arbeitet und im Explorer eine Excel-Datei anklickt, Windows automatisch die Excel-Instanz benutzt, die von meinem Job geöffnet wurde. Wenn nun der User mit dem Arbeiten in Excel fertig ist und es schließt, ist ja somit auch meine Instanz weg und das Programm läuft auf einen Fehler, da er das Objekt nicht mehr ansprechen kann.

Nun die Frage:

Kann ich irgendwie verhindern, dass Windows automatisch meine Instanz benutzt??



Schonmal Danke für jede Hilfe!!

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: