title image


Smiley Radbremszylinder schwergängig
Hallo Leute,

was befindet sich eigentlich zwischen Kolben und Zylinderwand?

Abriebstaub, der für Schwergängigkeit sorgen kann bspw.?

Oder irgendein Schmiermittel?

Oder...?

Wie kann man das i.O. bringen ohne die Wände zu beschädigen?

Gruss, Berny.
Aus Köln grüsst Berny.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: