title image


Smiley Abstrakte Klassen und Interfaces
Hallo!

Irgenwie verstehe ich den Unterschied zwischen abstrakten Klassen und Interfaces nicht wirklich.

Mal angenommen wir verkaufen Einfamilienhäuser und Geschäftshäuser, dann könnte ich eine abstrakte Klasse Immobilie definieren in der Eigenschaften vorhanden sind, die für beide Objekte gelten.

Jetzt könnte es aber ja auch ein Interface geben, welches nach unterschiedlichen Vorschriften den Preis berechnet. Ich könnte den Preis aber auch sofort in "Einfamilienhäuser" und "Geschäftshäuser" berechnen.

Also wo bringen mir jetzt Interfaces Vorteile und wo die abstrakten Klassen? Wo ist der große Unterschied???

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: