title image


Smiley Seltsames Ton-Problem.....
Hallo Leute!

Schön mal wieder hier zu sein. Der Beruf macht es nur schwer möglich im Moment. Sorry dafür....:-)

Habe da aber ein Problem, und da dachte ich mal wieder spontan an Euch....;-)

Habe hier eine DV-Aufnahme, die ich für einen Bekannten zu einer DVD zusammenbastele. Alles so weit ohne Probleme. Habe es gecaptured, und dann gecodet. Qualität ist sehr gut. Eben dieser wegen habe ich die Tonspur in AC3 gecodet mittels BeSweet. Hat auch tadellos funktioniert.

Nur erschien auf der Scheibe kein Ton. Habe mich gewundert und dann gedacht es könnte vielleicht an der Menü-Musik liegen, die noch MP2 war. Also habe ich die auch in AC3 gecodet und die Scheibe neu compiliert.

Aber alles ist wie gehabt. Stellt sich folgendermaßen dar: In Power DVD und im Media Player bleibt die Scheibe völlig stumm, im Media Player Classic läuft sie völlig tadellos.

In den DVD-Player eingelegt (Panasonic DVD-S75) passiert folgendes. Im Fernseher sofort normaler Ton. Aus den Boxen ist dagegen Ebbe, obwohl der Receiver es als DD-Spur erkennt. Komisch, dachte ich....

Habe dann im Menü des Players die Audio-Ausgabe von Bitstream auf PCM umgestellt und dann hatte ich schlagartig den normalen Ton....

Kann mir jemand sagen wo ich den Fehler gemacht habe??? Weil ich mich mit BeSweet nicht so wirklich gut auskenne.....

Aber ich denke, das dort irgendwo der Hund begraben liegt, oder?

Vielen Dank für Eure Hilfe!

Herzlichen Gruß!

Rusty

...wird es um mich dunkel, wird es in mir still, dann folge ich dem Zug der Sterne.....


eMail an Rusty
Informationen über meine Hardware und mich auf meiner Microsite! Schaut doch mal rein!


geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: