title image


Smiley ja, das kann ja sein
aber ein MUSS ist es m.e. dennoch nicht. eher kulanz. firmen, die unter ihren angestellten gewerkschafter beschäftigen, welche ja tariflohn bekommen, zahlen auch den nicht-gewerkschaftern meistens den tariflohn, um unfrieden zu umgehen.



nunja, so what? hast halt glück gehabt.







gruß, nina

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: