title image


Smiley Re: das kommt vor...??
Immer langsam. Das was du siehst ist nicht immer das was es ist.



Über die Problematik der Fließkommazahlendarstellung hier ein langer Artikel:

http://www3.futureware.at/artikel/zahlen.htm



der Punkt ist, eine Fließkommazahl kann nicht immer genau dargestellt werden. Der Windows Rechner rechnet genauso falsch nur rechnet er mit einem anderen Datentyp.



float: http://msdn.microsoft.com/library/deu/default.asp?url=/library/DEU/jscript7/html/jsdatfloat.asp

Das ist der gängige Datentyp, d.h. normal sind nur 7 stellen nach dem Komma.



double:

hier ist sogar JScript erwähnt:

http://msdn.microsoft.com/library/DEU/jscript7/html/jsdatdouble.asp?frame=true

Die Browser rechnen also anschiennde mit double d.h. auf 15 Stellen nach dem Komma genau.



Es gibt aber noch:

decimal:

http://msdn.microsoft.com/library/DEU/jscript7/html/jsdatDecimal.asp?frame=true



decimal kann 28 Stellen genau darstellen.



Aber je genauer umso mehr Speicherplatz und umso langsamer wird dein Programm. Da ein Browser selten genau wissenschafliche Berechnungen benötigt hat man sich - wie bei den meisten Programmen auch - darauf geeinigt double (oder float) zu nehmen.

Der Taschenrechner ist da besser (er macht ja nichts anderes als Rechnen), aber Rechne mal:

( sqr(8) ^ 2) - 8






geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: