title image


Smiley Re: Warum braucht man eine Homepage?
Am einfachsten wäre es, wenn der gesamte Internetauftritt aus einer einzigen Seite bestünde, in der keinerlei IDs (und natürlich auch kein anderer Sprunganker) vorkommt ;)



Ja, aber ob die einfachste Lösung auch immer die beste ist, will ich hier nicht debattieren müssen. :P



Zwar interessiert mich die Frage schon, aber zur Zeit leider nicht ausreichend stark, um selbst nachzuforschen.



Achim hat uns einen Teil der Arbeit hier abgenommen und folgendes zu Tage gefördert:



einladende Startseite - virtuelles Praxisschild

Hier heißen Sie Ihre Patienten willkommen und geben Auskunft über Name, akademische Titel, Facharztbezeichnung, Praxisadresse, Privatadresse, Telefonnummer, Zulassung durch Krankenkassen, Bezeichnung als Durchgangsarzt und laden Ihre Besucher ein, sich über Ihr Angebot und Ihre Leistungen als Arzt zu informieren. Aus rechtlichen Gründen muss Ihrer Arzt - Website ein virtuelles Praxisschild vorgeschaltet werden damit sich der Benutzer bewusst für den Zugang zu Ihren Informationen entscheiden kann, und nicht unwillentlich Ihren Arztpraxisinformationen ausgesetzt wird.



[Quelle]



Späte Grüße zurück,



Rasmus.


HTML ist Teil des Inhalts einer Seite und ergänzt diesen (so er in Form von Bildern und Texten etc. vorliegt).

Webseiten zu designen ohne dabei semantisch sinnvolles HTML zu benutzen (und entsprechend das Layout mit CSS zu realisieren) wird also in den allermeisten Fällen den Inhalt der Seite verfälschen und bestenfalls in wenigen Ausnahmen darauf verzichten, den Inhalt zu bereichern.


geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: