title image


Smiley Irrtum: "Dateiname" ist wirklich "Dateiname"
Hallo Havefun,



entgegen den ansonsten verwendeten Platzhaltern für persönliche Einstellungen musst Du in den hier vorgeschlagenen Lösungen "Dateiname" wirklich genau so schreiben, und NICHT durch den Dateinamen Deiner Mappe ersetzen.

Mit der Funktion ZELLE() können verschiedene Informationen ausgewertet werden und Du (bzw. stepcke)möchte ja den Tabellenname erhalten, der in die Kategorie "Dateiname" fällt.



Da Du mit der englischen Excel-Version arbeitest, müsste meine oben gepostete Lösung bei Dir folgendermassen lauten :



=RIGHT(CELL("Filename";A1);LEN(CELL("Filename";A1))-FIND("]";CELL("Filename";A1)))



Also bitte GENAU SO eintippen und nicht durch den Dateinamen Deiner Mappe ersetzen.



Gruss, JerryB
Bezeichnungen der Elemente eines Excel XP Fensters (Bild, ca. 170 KB).

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: