title image


Smiley Re: Corel Trace...noch dazu....Vorbereitung
- Erfahrungswerte ;-)



Wenn Du bei der eingerichteten Größe inTrace etwa 30 für die Genauigkeit einstellst und im Umgang mit CorelDraw etwas geübt bist (in cdr9 ergäbe Trace etwa 170Stützpunkte, die sich auf etwa 50 reduzieren lassen), solltest Du in einer Viertelstunde damit durch sein. Diese Zeichnung ist nach Augenmaß genau. Man darf auch gerne schneller sein :-)



Wenn Du es mathematisch exakt haben willst (exakte Kreise, exakt gleiche „Strich”stärken der Zeichen) und Du dich mit CorelDraw eingearbeitet hast, dann geht bei einem so einfachen Gebilde das Nachzeichnen mit Hilfe von fertigen Objekten (Kreis, Rechteck), Funktionen wie „dem Duplikat zuweisen” und Hilfslinien vielleicht sogar schneller. Man kann die Objekte natürlich auch nach Augenmaß nutzen - „wie belieben”.



Also Vorlage auf 1. Ebene und auf der Ebene darüber (ebenenübergreifend ist abgewählt) „nachzeichnen” oder Trace-Daten-nachbearbeiten.



Wenn Du gar nicht klarkommst - vielleicht habe ich einen guten Tag und mach Dir das Â…



dm



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: