title image


Smiley Noch mal etwas konkreteter...
Sehr viel Text, aber vieles einfach nicht richtig, vielsurfer. www.notebooks******.de ist ein Schuppen, bei dem ich nie etwas kaufen würde. Aber das ist eine andere Diskussion. Billige Preise sind nicht alles, das sollte ja nun jeder wissen.



Online kaufen ist i.O. wegen der von dir genannten Argumente. Aber eben wegen diesen Argumenten ist es eben auch gefährlich. Rückabwicklung, etc. Ich würde www.geizhals.at mit dem sehr guten Bewertungssystem empfehlen. Bei Noten unter 2 gehe ich nicht einmal auf die Webseite.



@chucky

die meisten von dir gestellten Fragen (Haptik, wieviel würde ich sparen?, T serie leichter als R serie) kannst du selber recherchieren. Sind zum teil auch bereits hier beantwortet (Toshiba).



Nofost

Nofost (= Notebooks for Students) ist ein Programm der IBM. Nicht nur nofost.de ist an diesem Programm beteiligt. Schau mal bei ibm.de vorbei, dort waren auch andere Shops aufgelistet, die an diesem Programm beteiligt sind.



Fujitsu-Siemens

Wenn du mit den genannten Einschränkungen leben kannst, dann ist es zu empfehlen. Halt nur die Lifebook serie


Ob ein Mensch klug ist, erkennt man viel besser an seinen Fragen als an seinen Antworten. [Francois G. de Levis, 1720-1781]


geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: