title image


Smiley Re: Der Fehlerteufel ...
... hat auch mich nicht verschont.



Als ich die Beispielapplikatin erstellt habe, hatte ich zunächst die Deklarationen in einem Standardmodul namens MMain untergebracht.

Dort stand z.B. auch:

 

Private Const WM_SYSCOMMAND = &H112 

Dann hatte ich das Projekt um eine Form und die beiden genannten Befehlsschaltflächen erweitert.



Um das ganze Zeug dann einfach präsentieren zu können, habe ich die Deklarationen später in das Formular kopiert.



Dabei kam der Compiler nicht damit klar, daß das Projekt und die Konstante den gleichen Namen hatten. Also habe ich

 

SendMessage HWND_BROADCAST, WM_SYSCOMMAND, SC_TASKLIST, 0& 

geändert in:

 

SendMessage HWND_BROADCAST, MMain.WM_SYSCOMMAND, SC_TASKLIST, 0& 

und so den Compiler mit der Nase auf die Deklaration gestoßen. Das hat schließlich geklappt.



Abhilfe:



Entferne "MMain." aus "MMain.WM_SYSCOMMAND" und es sollte klappen.



viele Grüße an Paul Murphy!


Thomas Prötzsch

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: