title image


Smiley Summewenn über mehrere Tabellenblätter
Hallo Suzi,



meinst du, dass die Werte direkt summiert werden sollen? Das ist nicht ganz so einfach. Das geht mit dieser Formel:



{=SUMME((N(INDIREKT("Tabelle"&SPALTE(A:C)&"!F21"))=1)*N(INDIREKT("Tabelle"&SPALTE(A:C)&"!F21")))}



Vgl. dazu hier: http://www.excelformeln.de/formeln.html?welcher=342



Es handelt sich um eine Matrixformel. Die geschweiften Klammern nicht mit eingeben. Sie werden dadurch erzeugt, dass du die Formeleingabe mit CTRL+SHIFT+ENTER abschließt (bei jedem Verlassen der Zelle).



Zur Anpassung:



SPALTE(A:C) steht für 1:3 -> also für Tabelle1:Tabelle3! Die Blattnamen müssen indexierbar sein. Für die Blätter 3:6 z.B. musst du A:C durch C:F ersetzen!



F21: Dies ist die Zelle, die jeweils summiert werden soll.



1: Dies ist die Bedingung für die Summierung. In der Zelle muss jeweils die 1 stehen. Ggf. z.B. durch 2 ersetzen.


Gruß,



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: