title image


Smiley Re: Aktualisierungsabfrage
Ok,

um in Deinem Beispiel zu bleiben:

"Alte Daten"

PLZ Code Straße P HSn Bezirk

60433 49 Homburger Landstr. G 362-364 527

60433 49 Homburger Landstr. G 322-360 413

"Neue Daten"

60433 49 Homburger Landstr. G 362-380 527



Stimmt es, daß HSn (oder HNr?) und Bezirk zwei Felder sind, oder ist es doch nur ein Feld? Du schreibst: HNr-Ber#-kann variieren

Wenn es ein Feld ist, sollte man es auf zwei teilen.



Du schreibst, PLZ, Code und Straße bleiben gleich, alles andere variiert. In deinem Beispiel bleibt Bezirk und das P Feld aber auch gleich.

Wenn also

- Bezirk (das dann in einem eigenen Feld steht) bei den alten und neuen Daten gleich bleibt

- PLZ, Code und Straße bei den alten und neuen Daten gleich bleibt

- und das P-Feld auch gleich bleibt

dann ließe sich doch jeder neue Datensatz eindeutig einem alten Datensatz zuordnen.



Was spricht eigentlich dagegen alle Datensatz zu löschen und anschließend alle neu einzulesen? Die zweite Tabelle "Filialen" mit dem einem zusätzlichen Feld? Ließe es sich nicht machen, daß dieses eine Feld in das Excel-Sheet mitaufgenommen wird, zumal es sich scheinbar nicht ändert? Es müßte dann ja nur einmal eingepflegt werden.



Schließlich bleibt noch die Möglichkeit, den Teil der Daten automatisch einzulesen/upzudaten, bei der man einem alten Datensatz eindeutig einem neuen Datensatz zuordnen kann, und für die Datensätze, bei denen das nicht geht, ein Formular zu schaffen, um es händisch zuzuordnen.

Dabei könnte es auch hilfreich sein, wenn die Hausnummern auch getrennt werden in ein "von" und in ein "bis"-Feld. Wenn sich dann nur eins der beiden Felder ändert und der Bezirk wie in Deinem Beispiel gleich bleibt, könnte der Anteil der automatisch einlesbaren Datensätze erhöht werden (abgesehen davon ist es salopp gesagt "gutes Datenbank-Design" Information in die kleinstmöglichen Einheiten zu zerlegen).

uffz

Robert



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: