title image


Smiley Es ist halt so zu verstehen wie es angegeben ist...
nämlich als eine Funktion für ein Modul, das man halt nach Gutdünken und Notwendigkeit verwenden kann. (Siehe auch Wo schreibe ich den Code hin?)



Wenn man eine derartige Funktion in einem Kontext ausserhalb von VBA (also z.B. in der SQL einer Abfrage oder im Steuerelementinhalt verwendet - wozu speziell diese Funktion eigentlich nicht gedacht ist, muss man die dort unbekannten Konstanten durch Zahlenkonstanten ersetzen. In diesem Fall also:



=GetSpecFolder(16)





Besser ist es natürlich, sich spezialisierte Funktionen zu schreiben, die derartige Konstanten kapseln (wer weiss im obigen Fall schon, was die 16 bedeuten soll...) Also:



Public Function GetDeskTopDirectory()

GetDeskTopDirectory = GetSpecFolder(CSIDL_DESKTOPDIRECTORY)

end function





und dann im Steuerelementinhalt zu schreiben:



=GetDeskTopDirectory()





Wobei die Frage bleibt, was das Ganze dort bewirken soll...





Gruß aus dem Norden
Reinhard


Bitte immer die Access-Version angeben!
DB-Wiki


Wie man Fragen richtig stellt

YaccessAccess-FAQUnd ansonsten: Wikipedia




geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: