title image


Smiley zum Watchdog gehört der Action- Job, der kann das (mit ein wenig Phantasie)
ALSO:



Zuerst erstellst Du eine Regel, die per Lookup prüft, ob der empfänger im Adressbuch ist (natürlich nur für Mails von Extern)...



Dann erstellst Du einen Action- Job der alle Mails prüft, auf die die Regel falsch ist. Der Action- Job macht folgendes:



FIELD OrigSendTo := SendTo;

FIELD OrigCopyTo := CopyTo;

FIELD OrigBCC := BlindCopyTo;



FIELD SendTo:= "DeinPostMaster@DeineDomain";

FIELD CopyTo := "";

FIELD BlindCopyTo := "";



@Success



(ganz wichtig ist das @Success am Ende, denn nur so weiss der Job, dass er erfolgreich war...)



Die Orig- Felder sind nur zu Doku- Zwecken, darüber könntest Du in der Mail- Box (DeinPostMaster kann auch eine Mail-In-Datenbank sein, brauchst keinen User dafür zu registrieren) eine Ansicht machen, und häufig verwendete Adressen gleich in der SMTP- Konfig des Servers ablehnen...



Voila...



Die Grouptools sind noch mächtiger, als man denkt... man muss sich nur überlegen, was man mit den Jobs alles anfangen kann...



HTH

Tode



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: