title image


Smiley Re: Access-Import über ODBC
Ich habe die Cache-Einstellungen verändert (keine Ahnung aus welcher Hilfeich die Info hatte), jedenfalls kann ich mit dieser Einstellung über 7.000 Sätze mit wesentlich mehr als 45 Feldern problemlos importieren.



Set qry.Connection = con

Set result.Query = qry

result.CacheLimit = DB_NONE <--- !



vielleicht kommst Du damit weiter.
Kochtipp (7): Milchreis schmeckt besonders lecker, wenn man kurz vor dem Servieren den Milchreis durch ein saftiges Steak ersetzt.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: