title image


Smiley Re: das kommt vor...??
Mag ja sein, aber wie du selbst andeutest.. es ist eine Problematik, solang es ein falsches Endergebnis liefert. Jeder billige Taschenrechner, oder auch der normale Windows-Taschenrechner ist in der Lage das Ergebnis einer solch simplen Rechnung korrekt darzustellen. Logischerweise ist es somit möglich das Programm so zu programmieren, dass dieser Fehler eben nicht auftritt. Ist mir doch egal, auf welche Weise das berechnet wird, und ob nun binär oder nicht oder wie auch immer - dabei ist es völlig irrelevant, ob ich nun Chef-Programmierer von Microsoft bin oder nur n DAU, der zum ersten Mal nen Computer bedient. Letztendlich muss das Ergebnis passen, das ist das einzige was zählt. Man muss sich doch drauf verlassen können, dass 1.01-1=0.01 ist und nicht 0.009999999996... Man wird ja wohl heutzutage in der Lage sein, mathematische Berechnungen korrekt durchzuführen...

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: