title image


Smiley Re: Danke carMP3, aber ....
Ich weiss nicht, was dein Browser aus meiner geilen ASCII-Grafik gemacht hat :). Also hier nochmal in Farbe. Der Elko muss mit dem Minus-Pol an Masse ran und die Diode sorgt dafür, dass kein Strom vom Elko zurück ins Bordnetz fliessen kann.



Wo das ganze sitzt ist ziemlich egal. Dahinter können ruhig n paar meter Kabel kommen. An der Verkabelung brauchste auch nix ändern (Masse ausm Kabelbaum reicht). Sollst auch kein neues Kabel von der Batt. legen. Nur das reguläre Radio-Plus-Kabel an irgendeiner Stelle auftrennen und Diode und Kap. einfügen.

Die Schaltung ist sehr unkritisch. Ganz wichtig ist nur, dass hinter der Diode wirklich nur das Radio hängt!



Mach wegen der Kühlung keine allzu grossen Sorgen. Das sind 3W bis 4W Wärme an der Diode. Du musst das Kühlblech ja nicht irgendwo ins Sitzpolster schieben :).



lg



PS: An der Stelle doch noch der obligatorische Hinweis, dass unter ganz ungünstigen Umständen durch ganz grob unsachgemässen Aufbau ein Defekt dein Auto in Brand stecken könnte... . Will dir damit aber kein Angst machen.


-- But existing is basically all I do!

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: