title image


Smiley Re: ODBC
Logisch, mit Response.Write strSQL sagst du ihm ja: "Gib mir Inhalt vom SQL String!"



rs ist jetzt ein Recordset, in welchem das Ergbnis deiner SQL Abfrage gespeichert ist



Über einen Index kannst du auf die Ergebnisse zugreifen:



Response.Write rs(0) 'Gibt dir die erste Spalte der Abfrage aus

Response.Write rs(1) 'Gibt dir die zweite Spalte der Abfrage aus

...

Grüße, Mo



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: