title image


Smiley Probleme bei Installation von SuSE 9.2 (keine Maus)
Hallo zusammen !



Ich habe ein Problem bei der Installation von SuSE 9.2 (DVD ist der "Linux intern" beigelegen). Wenn ich vom DVD-Laufwerk boote, erscheinen die verschiedenen Installationsoptionen, darunter die "normale" Installation in 1024x768 oder 800x600 und auch eine Failsafe-Variante. Von hier weg kann ich mir zwischen zwei Problemen wählen:

Bei der normalen Installation komme ich bis zur Abfrage der Installationseinstellungen, dort aber lässt sich dann die Maus nicht bewegen (PS/2-Anschluss über einen elektronischen KVM-Switch). Ich habe zwar trotzdem einmal die Installation durchgemacht, in der Hoffnung, ich könnte danach im laufenden System mittels Yast2 ein anderes Mausmodell wählen, aber obwohl ich alle durchprobiert habe (sowohl mit Yast2 als auch mit Sax2), habe ich keine Konfiguration gefunden, mit der das geklappt hat.

Bei der Failsafe-Installation lässt sich bei den Installationseinstellungen zwar alles mit der funktionierenden Maus erledigen, dafür ist bei der Einrichtung der Linux-Partitionen und deren Formatierung Schluss. Die Fortschrittsanzeige für "hda3 wird formatiert" hat zwar schnell 100 % erreicht, bleibt dort aber dann stehen, und das für mehrere Stunden, wenn man ihr die Möglichkeit dazu bietet. Installiert wird das ganze (auch die normale Variante) übrigens auf einer 120 GB-Platte, deren erste Partition ca. 105 GB groß und mit Windows XP ausgestattet ist.



Hat jemand von Euch eine Ahnung, wo da der Fehler liegen könnte ? Die (von mir selbst erwogene) Möglichkeit, dass man es nicht auf einer soweit hinten beginnenden Partition installieren kann, scheidet aus, da die Failsafe-Variante funktioniert hat (außerdem hat das mit SuSE 8.1 Pro auch einwandfrei geklappt); die mögliche Begründung, dass ich die Maus nicht an den KVM-Switch hängen darf, hat sich dadurch erledigt, dass das beim Failsafe funktioniert (ebenfalls kein Problem bei SuSE 8.1). Ich bin leider nicht wirklich bewandert in Sachen Linux (habe aber durchaus dahingehende Ambitionen, wenn es meine freie Zeit einmal zulässt), daher bitte ich Euch um Hilfe ! Oder gibt es die Möglichkeit, die neuen Pakete in die 8.1-Version einzuspielen, damit ich so auf die neuen Programme zugreifen kann.

Danke im Voraus für Eure Hilfe !



lg,

theWanderer





geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: