title image


Smiley stimmt nicht, geht natürlich doch
am besten Du suchst Dir erst einmal die Anleitung zum Integrieren des SP1 zur WXP Installations-CD (falls Du nicht schon eine neuere Version hast, die SP1 bereits beinhaltet). Wenn Du dann die komplette WXP-CD auf Festplatte hast, mußt Du im Ordner \i386 einen neuen Unterordner erstellen: \$OEM$ , in diesem wiederum brauchst Du einen weiteren Unterordner: \Textmode . In diesen Ordner kopierst Du nun den Inhalt der Treiberdisk (bzw. den neuesten Treiber vom Hersteller). Behalte dringend die Struktur dieser Treiberordner (also inklusive der "Txtsetup.oem" und dem Ordner für WXP - alle anderen Treiberordner [WME, NT, W2k, usw...] kannst Du weglassen). Wenn Du das so brennst, sollte WXP beim Start Deinen RAID-Treiber mit einbinden.

...gebildeten Leuten ist es absolut egal, was gerade Mode ist... (Paolo Conte)
Wo wäre ferner, ich bitte euch, der Mann, der noch Lust hätte, seinen Kopf in das Halfterband der Ehe zu strecken, wenn er, wie die Weisen tun, vorher die Schattenseiten dieses Standes bedacht hätte. (Erasmus von Rotterdam [1466-1536] aus Das Lob der Torheit [1509])


geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: