title image


Smiley Re: an alle und entschuldigung,
Es gibt mehr Browser, die kein CSS können, als es Browser gibt, die keine Tabellen können. Aber das ist kein Grund für Tabellen, weil nämlich alle Browser eines gemeinsam haben: Sie können HTML.



Layout mit CSS heißt viel mehr, als "CSS verwenden". Layout mit CSS bedeutet Trennung von Inhalt und Layout und semantisches HTML. Letzteres heißt "HTML benutzen, wie es ursprünglich gedacht war". Das wiederum hat den Effekt, dass die Struktur Deiner Seite auf allen, und zwar wirklich allen Browsern und allen anderen Clients (z.B. Suchmaschinen) angezeigt bzw. ausgelesen werden kann. Jeder Browser von den Anfängen des WWW kann Deine Seite darstellen und sie ist zu 100% benutzbar! Und das, obwohl der Browser den CSS-Code nicht erkennt. Eine Site mit Tabellenlayout ist in Browsern ohne Tabellen nicht nutzbar. Weil da dann gar nichts mehr geht, teilweise einfach gar nichts dargestellt wird.

Dass eine Site mit CSS-Layout in einem Browser, der kein CSS kann, anders aussieht, als in einem modernen Browser ist klar, aber es geht im WWW nicht in erster Linie um das Aussehen, sondern um die Nutzbarkeit! Es gibt immerhin Clients, die nicht unbedingt etwas visualisieren, wie auch Suchmaschinen.



Du siehst (hoffentlich), dass es keinen Grund gibt, weiterhin Tabellen zu missbrauchen, denn CSS hat nur Vorteile. Verabschiede Dich von veralteten Denkweisen aus dem letzten Jahrtausend. Öffne Dich dem Fortschritt (der ja schon vor 7 Jahren mit CSS begonnen hat), und bilde Dich zum Wohl Deiner Besucher weiter!



> Ich bleibe vorerst bei meiner Tabelle



Wirklich schade.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: