title image


Smiley Re: vielleicht nützt SFC
Hallo Hans,



mit Kopieren wird's meistens nix oder unbefriedigend (siehe auch "*) Anm."). Falls die "explärrer.exe" (*g*) beschädigt sein sollte, setze ein:



1. "Eine Datei von der Installationsdiskette extrahieren" wählen



2. In die "Durchsuchen"-Zeile eingeben: explorer.exe



3. Auf "Starten" klicken



4. Im nächsten Menübildschirm erscheinen bei windowseigenen Dateien meistens Quell- und Zielpfad automatisch, daher kannst du getrost auf "OK" klicken und den Vorgang abschließen.



ACHTUNG: Du kannst/solltest VOR obiger Prozedur mal die ganze Systemdateiprüfung ablaufen lassen (oberer Menüpunkt), um evtl. weitere beschädigte/nicht (mehr) vorhandene oder veraltete Dateien zu ermitteln. Damit läuft die Systemoptimierung "rucki-zucki". Allerdings musst du beim Ersetzen älterer Dateiversionen in Kauf nehmen, dass hernach das damit assoziierte Programm evtl. nicht mehr läuft. Mit einer Neuinstallation desselben lässt sich dieser Mangel jedoch beheben.

Zusätzlich kannst du noch den "Versionskonflikt-Manager" (ebenfalls einfacher zu starten über ) einsetzen, um das Überschreiben aktueller Systemdateien durch ältere Versionen - z.B. während einer selbstherrlich-schlampigen Anwendungsinstallation - rückgängig zu machen und dein Betriebssystem "up to date" zu halten.



*) Anm.: Die "explorer.exe" ist nämlich in komprimierter Form in einer der zahlreichen *.CAB-Dateien des Ordners \Win98 auf der Original-Windows-Setup-CD abgelegt, die du für SFC (= Systemdateiprüfung, auch aus den "Extras" des Zubehör/Systemprogramms "Systeminformationen" zu starten - ist aber umständlicher) bereithalten solltest, falls sich keine Backup-Kopie zum erleichterten "Drüberbügeln" oder zur Neuinstallation auf einer separaten Partition/einem logischen Laufwerk oder einer anderen Festplatte im System befindet.

Auch in diesem Fall wird der Suchpfad für SFC gespeichert und für Systemreparaturen verwendet.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: