title image


Smiley Platte bremst Kompression???
Danke für den ausführlichen Erfahrungsbericht.

Ich werde mich erstmal davor hüten, Systemdateien zu komprimieren. Meine Daten und die Temp-Dateien sind allerdings bereits komplett auf meiner D-Partition. Das Problem sind die Programme, die sich partout auf C installieren müssen. Und C: ist mit 5 GB werksmäßig etwas klein gewählt gewesen.



>>nur nach meinen beobachtungen ist die platte die bremse bei der kompression..



Das wundert mich nun. Eigentlich müßte die Platte doch nach der Kompression weniger zu tun bekommen, da sie nur noch kleinere Datenmengen lesen + schreiben muß. Die Arbeit müßte doch der Prozessor haben. Theoretisch könnte es doch sogar bei langsamer Platte und schnellem Prozessor nach der Kompression schneller werden. Please correct me if I'm wrong.



Kann es denn sein, dass das noch keiner (CHIP, c't, etc.) systematisch getestet hat?



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: