title image


Smiley Re: Erfahrungen mit Hapimag?
Hallo,Ich habe shon sieben Jahre mit Hapimag Ferien gemacht. Die verschiedenheit ins Ferien gefählt mich. Man hat Ferien für jedem Interessen. Am See, Meer, in die Berge, Kürorte, Paris, London, Wienen,.........Ich habe auch UNHAPI gelesen. Die gebrauchte argumente sind nicht immer richtig. z.b. die Wartezeite bis 4 Jahre. Wenn sie Hapimag Partner bekommen wollten, mussen Sie erstmal überlegen wieviel Feriënwochen sie brauchen. Zwei wochen in jul.aug = 48 ¨Punkte. d.h. 4 Aktien x 12 Punkte/jahr. Vieleicht nicht 'cheap' 8.800 CHF/Aktien aber Topqualität und immer sehr gut orientiert. Die Immowert bleibt.Eine Woche mit die ganse Familie ohne Hapimag kost mir 5000 DM. Diese 5000 DM sehe ich nie wieder. Mit die ganse Familie ist es sicherlich interessant.Die Nebenkosten sind abhängig vom Ferienort. Die einige richtige berechnung von nebenkosten finden sie gans deutlich in einem 'Leaflet Punkte & Nebenkosten' Ich kann ihnen die Liste zuschicken wenn sie dass wollen.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: