title image


Smiley Re: Adduser-Skript
Ich habe es in zwischen anders gelöst, aber jetzt bekommen ich bei dem folgenden Skript, sofern die if-Bedingung nicht zutrifft und somit else.... zum tragen kommt die folgende Fehlermeldung:



Use of uninitialized value in length at ./test.pl line 20.



Kann man das irgendwie verhindern, dass diese Ausgabe kommt? Und hier noch das Skript:



printf("Bitte den Vornamen des neuen Benutzers eingeben: ");

chomp($vorname = );

printf("Bitte den Nachnamen des neuen Benutzers eingeben: ");

chomp($nachname = );

printf("------------------------------------------------------------------\n");

printf("Hier noch einmal Ihre Eingaben:\n\n");

printf("Vorname: %s\n", $vorname);

printf("Nachname: %s\n", $nachname);

$passwdfile = "/usr/local/sbin/passwd";

$vorname =~ tr/[A-Z]/[a-z]/;

$nachname =~ tr/[A-Z]/[a-z]/;

$vorname =~ /^(.)/;

$userid = $1;

$nachname =~ /^(.{1,1})/;

$userid = $userid.$1;

system("cat $passwdfile |grep :/home/$userid: > checkuid");

open(FILE,"checkuid");

$exist = ;

my $length = length($exist);

if($length > 0 ){

printf("Der Benutzer existiert bereits!");

$vorname =~ /^(.)/;

$userid = $1;

$nachname =~ /^(.{2})/;

$userid = $userid.$1;

printf("Die neue Userid lautet: %s\n", $userid);

}

else

{

printf("Alles in Ordnung!");

}


Gruß! Olli. (www.koch.clz.de)

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: