title image


Smiley Re: Typumwandlungen
das ist also nach dem auffüllen mit den nullen keine zahl mehr sondern ein

string,



Richtig, denn sprintf() gibt einen String zurück. Es gibt zwar auch numerische Werte (also echte Zahlen) mit führenden Nullen, nämlich Oktalzahlen, aber das hat hiermit nichts zu tun.



somit könnte man das nicht mehr addieren !



Doch, denn PHP kann Strings, die Zahlen repräsentieren, implizit umwandeln. Beispiel:



$text1 = '23';

$text2 = '42';

$zahl = $text1 + $text2; // Ergebnis: 65 (nicht '65' oder gar '2342')



kann man des string wieder in eine zahl umwandeln?



Da gibt's mehrere Möglichkeiten. Die eine ist die eben gezeigte implizite Umwandlung. Ausserdem gibt es noch die explizite Umwandlung, bei der man vor dem umzuwandelden Ausdruck in Klammern den Zieltyp angibt.



$zahl = (int) '12345';



Ferner gibt es noch die Funktion settype(), die eine Variable konvertiert:



$zahl = '12345';

settype($zahl, 'int');



Weitere Informationen im PHP Manual unter Type Juggling und Type Casting.

Meine Microsite || SQL-Tips.de || D-3 (2007/08) / AI-29 (2006)


geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: