title image


Smiley Gleich richtig machen....
Floppy-Kabel, da sind an einem Floppy-Stecker ein paar Adern des Flachkabels verdreht, der MUSS unbedingt an Laufwerk A:, denn nur da ist das DL Bootbar!!!

Der Stecker weiter hinten im Kabel hat keine verdrehte Adern,wenn er vorhanden ist, es gibt mittlerweile Kabel da fehlt er, der ist fürs Laufwerk B:!

Ergo gehört der Stecker ganz am anderen Ende des Kabels aufs Board!

Wenn keine Nase am Stecker ist, dann ist da wo die farbige Ader am Kabel ist der Pin Nr.1, der auch auf 1 der Stiftleiste gesteckt wird.

Bei Laufwerken kommt er meistens in Richtung des Stromanschlusses.

Das Disklaufwerk muß auch im BIOS richtig angegeben werden, also als 1.44MB 3.5" wenn es so ein laufwerk ist!!

Wenn die LED dauernd leuchtet, keine beschriebenen Disketten einschieben, die werden vermutlich gelöscht oder unbrauchbar!!





geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: