title image


Smiley Thinkpad Kennwörter (kleiner Leitfaden)
@kyso

stimmt nicht so richtig. Auf die Festplatten wird im allgemeinen nichts geschrieben, wenn sie in ein neues System verbaut wird. Habe Hunderte von Notebooks, in denen ich die Festplatten munter tauschen kann, ohne gross Probleme zu bekommen. Dank Windows 2000 sind diese Systeme untereinander sogar voll funktionsfähig (PnP). In Sven seinem Fall nützt formatieren, etc. nichts, denn er kommt ja an die Festplatte nicht heran.



@sven

Hatte das Gerät einen Vorbesitzer? Kannst du im BIOS die Felder STARTUP und PASSWORD auswählen (siehe Punkt 3)? Wie sieht denn das Symbol bei der Passwortabfrage aus (Zylinder oder kleiner Monitor)?



ein paar allgemeine Hinweise zu den Thinkpad Passwörtern

1. wird ein Supervisorpasswort (SVP) gesetzt, wird auch automatische ein Festplattenpasswort (HDDPW) aktiviert

2. SVP und HDDPW sind identisch

3. mit gesetztem SVP ist ein Zugriff aufs BIOS dennoch möglich (Enter drücken!), allerdings sind die Funktionen STARTUP und PASSWORD nicht ansprechbar

4. wird die Festplatte ausgebaut und in ein anderes System eingebaut, ist die Platte ohne Kenntnis des HDDPW nicht zugriffsfähig

5. wird die Platte wieder im Originalsystem eingebaut und wurde auf ihr nichts verändert (lowlevel, etc.), so ist wieder ein normales Arbeiten ohne PW Abfrage möglich

6. bei einer Änderung von HDDPW oder SVP werden beide Kennörter während des Starts abgefragt (Error code 158 oder 159 oder 183)

7. SVP wird ohne eingebaute HDD nicht abgefragt

8. ein aktiviertes PowerOn Passwort (PoP) schützt das Gerät nur schwach vor Startzugriffen, Festplatte kann in Fremdsystemen gelesen werden, PoP kann im Gerät zurückgesetzt werden





In deinem Fall fehlt entweder eine wichtige Zwischeninformation (Error code Angabe), bzw. du hast versucht etwas zu ändern.



weiterführende Hinweise:

IBM Webseite zu Errorcodes Thinkpad 600




Ob ein Mensch klug ist, erkennt man viel besser an seinen Fragen als an seinen Antworten. [Francois G. de Levis, 1720-1781]


geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: