title image


Smiley Re: erst deinstallieren?
Richtig ist: Niemals drüberinstallieren. Aber mit drüberinstallieren ist gemeint: Eine neue Version von z.B. Firefox in den gleichen Programmordner wie eine alte Version installieren, ohne die alte vorher zu deinstallieren.

Mozilla und Firefox/Thunderbird kannst du problemlos nebeneinander betreiben, die tun sich gar nix. Eine Deinstallation ist also nicht nötig, einfach TB/Fx installieren und die Einstellungen übernehmen. Wenn alles klappt, dann kannste du Mozilla immernoch deinstallieren, falls du das willst, wenn nicht, dann hast du in der Zwischenzeit immernoch ein funktionierendes Mozilla ;-)



Und wie ists wenn ich jetzt von z.B. Thunderbird 0.8 auf ggf. 0.9 updaten will?

-> einfach drüberbügeln?

Wie ich oben schon sagte: Erst alte Version deinstallieren (unter Windows über Systemsteuerung > Software), dann neue Version installieren. Die Einstellungen bleiben dabei erhalten, weil sie im Profilverzeichnis gespeichert sind (welches du bei der Deinstallation natürlich nicht mitlöschen darfst, was aber standardmäßig auch nicht gemacht wird)



Mit etwas Glück wird das nach Version 1.0 vielleicht nicht mehr nötig sein, aber momentan ist es dringend angeraten, sonst kann es zu unvorhersehbaren Fehlfunktionen kommen.
Viele Grüße, Uwe

"Wer fragt, gilt für 5 Minuten als dumm, wer nicht, bleibt es sein ganzes Leben lang."


geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: