title image


Smiley Re: IFrames ausblenden und durch Text ersetzen
Hi,



> Wird die Datei trotz display:none geladen? [1]

> [1] die Antwort muß IMHO ein klares Ja sein, da display:none ja

> nur die Darstellung betrifft



warum muss die Antwort dann "ja" lauten? Oder anders gefragt: Warum soll der Browser etwas laden, dass er gar nicht darstellt? Bei einer Größe von 0x0 ist das schon anders, weil alles in ihm sagt, dass er es darstellen soll - nur halt unendlich klein. Dennoch, ein optimierter(!) Browser wird dies potenziell _nicht_ laden, bzw. erst nach allem anderen. Wie dies bei einem speziellen Browser ist, vermag ich nicht zu beurteilen; im Zweifel musst Du es ausprobieren.



> Falls ja, dann besteht in Hinsicht der Wirkung praktisch keinerlei

> Unterschied zwischen den beiden Methoden.



Doch, weil bei einer Größenänderung das Element per se dargestellt wird - und damit auch seine Unterelemente :before und :after. Bei display:none ist dem nicht so.



> Wenn das Laden des iframes ganz unterbunden werden soll, hilft

> das natürlich nicht.



Nein. Wenn Du nur Deinen eigenen Mozilla verändern willst, untersuche mal die .jar-Dateien des chrome-Verzeichnisses nach den Bindings eines . Ich nehme an, auf diesem Weg lässt sich durchaus etwas Geschickteres anstellen - vielleicht sogar mittels "iframe[...] { -moz-binding:none; }".



Übrigens: Im Einzelfall ist zu untersuchen, ob "iframe[...] + *:before" nicht ebenfalls ein brauchbarer Selektor ist.



Cheatah



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: