title image


Smiley preise
es gibt 2 Arten: 1. als Ersatz für den Öleinfüllstutzen, arbeitet wie ein "normales" Thermometer eben mit Stab kostet so um 30-50 EUR. 2. version elektrisch mit Geber in der Ölablasschraube und Anzeigeinstrument am Cockpit je nach Ausführung (Chrom, digital...) Geber ca 20 EUr Instrument 50 bis 99 (digital). Gibts bei Louis, HG...

Selbsteinbau bei beiden kein Problem, Stopfen raus Thermometerstab reindrehen (ist nur schlecht während der fahrt ablesbar je nach Sitz der Einfüllöffnung) Sonst Ablasschraube gegen geberschraube tauschen, Kabel zum Instrument hochziehen anstecken Instrument an Bordspannung und Lichtnetz ran fertig.

Standheizung fürs Moped kenn ich noch nicht, bleibt nur warmfahren. Aber bei Kurzstrecke muß man ja auch nicht so hoch ausdrehen, also relativiert sich die Sache wieder.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: