title image


Smiley Re: Word 2002: Tastaturereigniss global abfange, wie gehts?
Ich hab's also auch unter 10.0 getestet => wie nicht anders zu erwarten, funktioniert's auch dort in einer Tabelle genauso wie außerhalb.

Warum du die Bedingung entfernt hast, ist nicht nachvollziehbar:

1. War das ja genau dein Anliegen ("konkret möchte ich wenn ich mich irgendwo im text befinde und eine bestimmte taste gedrückt wird prüfen wo der cursor sich befindet und dann ein passendes makro aufrufen") => was prüfst du wie ohne Bedingung?

2. Wie willst du denn sonst zum Normal-Verhalten der Taste (in meinem Bsp. kleines a) kommen?

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: