title image


Smiley Re: Langsamer Start und langsames Dateiöffnen von Word 2000
Nein, daran wird es nicht liegen, ich wette Du hast Norton AntiVirus auf Deinem Rechner installiert... Hier eine E-Mail von mir an die Heise-Redaktion von heute abend:



========================================

Liebe Heise-Redakteure,



eine Meldung über folgendes Meldung könnte vielen Ihrer Leser viel Zeit/Ärger ersparen: Scheinbar durch ein aktuelles LiveUpdate wird die Norton AntiVirus Installation zerstört. Das folgende Problem konnte auf drei verschiedenen Rechnern (Windows XP und Windows 2000) sowohl mit der normalen als auch der Professional Version von NAV 2003 nachvollzogen werden:



Seit einem LiveUpdate, dass scheinbar im Lauf des heutigen Tages von Symantec veröffentlicht wurde, läuft Norton AntiVirus auf allen Rechnern fehlerhaft/sehr langsam! Dies fällt z. B. dadurch auf, dass bei aktivierter Prüfung von Office-Dokumenten u. a. Word sehr lange zum Laden braucht (viele Anwender vermuten, dass es abgestürzt ist und beenden es, merken nicht, dass es nur länger lädt). Startet man Word 2002 im abgesicherten Modus merkt man auch beim Öffnen eines Dokuments eine sehr lange Pause, während in der Statusleiste etwas von "Virenprüfung" steht.



Auch das Öffnen von Norton AntiVirus etc. dauert sehr lange! Bei Symantec kann man natürlich als normaler Endkunde niemanden erreichen, da der Telefonsupport kostenpflichtig und jetzt sowieso nicht mehr erreichbar ist. Sehr ärgerlich... Vielleicht haben Sie mehr Möglichkeiten, aber informieren Sie auf jeden Fall auch möglichst schnell Ihre Leser, die werden es Ihnen danken, da sie sonst selbst ewig nach dem Problem suchen.



Herzliche Grüße,

...

========================================





Hoffe das hat geholfen, auch wenn Dein Problem dadurch nicht gelöst wird,

cula

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: